• xx-DACHGA-1600x800
  • 05-DACHGA-1600x800-NEO.jpg
  • 04-DACHGA-1600x800
  • 02-DACHGA-1600x800
  • 01-DACHGA-1600x800

Dachgärten

Begrünte Dächer sind keine Erfindung unserer Zeit. Schon die BabylonierInnen kultivierten das Leben unter den Sternen. Sie entwickelten ausgeklügelte Systeme zur Bewässerung von Terrassen und Dachgärten und schufen so grüne Oasen, um die heißen Sommermonate angenehm im Freien zu genießen.

  • Sonniger Platz in luftiger Höhe
  • Frühstücken, Sonnenbaden, Nichtstun
  • Sind Lebensraum für Pflanzen und Tiere

Die Pflanzen am Dach brauchen Bewässerung und regelmäßige Pflege, genau so wie ein Garten zu ebener Erde.

Dach-Terrassen

Sind nutzbare Freiräume, häufig mit einer robusten Oberfläche ausgestattet. Bauseits ist die Fläche meist nicht wurzelfest ausgeführt und statisch nur gering belastbar.

  • Pflanzinseln aus Holz, Ziegel, Faserzement oder Metall
  • Pflanzgefässe aus Cotto, Holz, Faserzement oder Metall
  • Sonnendecks aus Holz zum Liegen und Spielen

Bambushain und Küchenkräuter bekommen ihren optimalen Platz.
Wurzelschutz, Statik und Bewässerung müssen beachtet werden.

Pflanz-Gefässe

Enorme Vielfalt an Materialien, Formen, Farben, Oberflächenstrukturen.
Edelstahl, Cortenstahl, Holz, Kunststoff, Faserzement natur oder beschichtet, ungewöhnlich oder schlicht. Der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt.

Pflanzen-Auswahl

Dachgärten unterscheiden sich von Gärten auf gewachsenem Boden durch

  • hohe Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter
  • Frosttrocknis
  • Rückstrahlung und Wärmestau von Wänden und Boden
  • Windbelastung

Ein Sortiment erprobter Bäume und Sträucher steht uns zur Verfügung.
Größere Gehölze benötigen mindestens 50 cm Substrat und eine zusätzliche Baumverankerung.

Bewässerung

Intensive Dachbegrünungen benötigen eine zusätzliche, künstliche Bewässerung.

  • Anstau: geringer Wartungsaufwand, schwerer, etwas teurer
  • Regner: hoher Wartungsaufwand durch Justierung und Windverwehung
  • Tropfer: flexibel, wartungsintensiv
  • Vorteile: zeitunabhängig, pflanzenoptimiert, kostensparend.

 

Referenzen Dachgärten

 

Zurück Weiter